Rita Ora liebt Toyota Aygo

Launch des neuen Toyota Aygo mit Rita Ora


    Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w0150233/alpha-pool.com/wp-content/themes/marble/single-portfolio.php on line 30

Rita Ora steht auf den neuen Toyota Aygo

Launch des neuen Toyota Aygo im Sommer 2014 mit der britischen Sängerin Rita Ora im Berliner IN-Club “The Pearl”, inklusive Testdrive durch die Stadt, Redaktionsbesuch und Launchevent mit vielen weiteren Celebrities.

Toyota AYGO Premiere in Berlin

Zur exklusiven Premiere des neuen, durchdesignten AYGO Modells lud der japanische Automobilhersteller ein ausgewähltes Publikum sowie zahlreiche Medienvertreter ein. Unter den geladenen Gästen waren viele illustre Prominente wie Alessandra Meyer-Wölden oder Nora Tschirner, die das neue Modell in der Berliner Partylocation “The Pearl” am 2. Juli gebührend feierten. Ausserdem war die britische Sängerin Rita Ora mit einem unvergleichlichen Live-Akustikset vor Ort und sorgte so für das musikalische Highlight an diesem Abend der Superlative.

Exklusives Event für geladene Gäste, Prominenz und Presse

Die Neuauflage des Toyota AYGO feierte im Sommer 2014 Deutschlandpremiere. Zu diesem Anlass lud der japanische Automobilhersteller zur exklusiven Premiere ein. Das durchdesignte Modell zeigte sich so am 2. Juli in der Berliner Top-Location “The Pearl” rund 150 geladenen Gästen sowie zahlreichen Medienvertretern. Bereits im Vorfeld wurde der neue AYGO aufwendig mit einem Kran über den Wasserfall vor dem Club gehievt. Ganz nach dem Motto “AYGO celebrate” enthüllte bei der großen Präsentations-Party dann Stil-Ikone und Designerin Alessandra Meyer-Wölden ihre neuesten Lebenspläne, Schauspielerin Nora Tschirner hingegen zeigt sich nach der Geburt ihres Kindes erstmalig wieder der Öffentlichkeit. Neuigkeiten gab es auch von Tennisstar-Sohn Noah Becker: Frisch liiert mit Zoë Kravitz wurde er ebenfalls Zeuge der fulminanten Premiere von Toyota und sorgte als DJ für heiße Beats.

Neben dem AYGO und seinen zahlreichen technischen Raffinessen gab es zudem ein weiteres Highlight an diesem Abend der Superlative : “AYGO excited” heißt der musikalische Rahmen, der von den poppigen Klängen der britischen Sängerin Rita Ora in Szene gesetzt wurde – dabei durfte sich das Publikum auf ein unvergleichliches Live-Akustikset freuen, das das Showtalent als Weltpremiere performte. Bereits vor ihrem Auftritt überzeugte sich der Musikstar in Sachen “AYGO crazy” selbst bei einer abgefahrenen Spritztour durch den Westen Berlins von den Vorzügen des neuen Modells.

Der Toyota AYGO

Mit dem neuen AYGO präsentiert Toyota ein ganzes Portfolio an Innovationen: Rundum in eigenständigem Design, charakterisiert durch eine markante Optik und der X-Linienführung der Frontpartie, hat sich das elegante Kleinwagen-Modell auch in seinen Dimensionen – mit einer Länge von 3,45 Metern – leicht vergrößert. Als Drei- oder Fünftürer kommt es als Einliter-Benziner mit einer Leistung von 69 PS daher. Neben dem Basismodell “AYGO x” gibt es den “AYGO play”, der zum Spielen und Individualisieren einlädt. Nicht nur der Innenraum kann in wenigen Handgriffen farblich verändert werden, sondern auch die Karosserie mit dem charakterstarken X an der Front. Zudem werden drei bereits ab Werk individualisierte Editionsmodelle angeboten – der orangefarbene x-cite, der in edlem Schwarz und Silber gehaltene x-clusiv sowie der x-wave mit seinem großen, elektrischen Faltschiebedach.

  • Rita Ora liebt Toyota Aygo
  • Rita Ora liebt Toyota Aygo
  • Rita Ora liebt Toyota Aygo
  • Rita Ora liebt Toyota Aygo

Project details

Berlin, 2014

Categories:

Client: Toyota

View Project @ google

Related projects