Werbung mit Testimonials

Werbung mit Testimonials: Für den Tor- und Türenhersteller Hörmann setzte ALPHA POOl eine der letzten Kampagnen von Michael Schumacher als Markenbotschafter um. Anlässlich eines Events auf der Kartbahn von Michael Schumacher in Kerpen wurde auch die neue einbruchsichere Thermo-Carbontür vorgestellt.

Sie möchten auch mit Testimonials werben – testen sie uns!

Mit Markenbotschafter Michael Schumacher um die Wette fahren

Im Oktober 2013 fand im Michael Schumacher Kart- und Eventcenter in Kerpen bei Köln ein Kundenbindungsevent des Tor- und Türherstellers Hörmann statt. Mehrere Hundert Kunden aus Deutschland und den Exportmärkten sowie eigene Vertriebsmitarbeiter fuhren mit Markenbotschafter Michael Schumacher um die Wette. Im Rahmen des Events präsentierte Michael Schumacher den neuen Hörmann Weltmeister in Punkto Wärmedämmung unter den Aluminium-Haustüren, die ThermoCarbon.

Markenbotschafter made in Germany

Seit Anfang 2013 setzte der Bauelemente Hersteller neue Maßstäbe in Sachen Marketing: der siebenfache Formel-1 Weltmeister Michael Schumacher warb als Markenbotschafter für die Hörmann Produkte. Die Zusammenarbeit kam nicht von ungefähr: Erfolg „Made in Germany“, Qualität, Technikbegeisterung und familiäre Werte sind Eigenschaften, für die sowohl der Formel-1 Weltmeister als auch das Familienunternehmen stehen. Die Marke Hörmann war Schumacher bereits seit den Anfängen seiner Motorsportkarriere ein Begriff. Auf vielen Formel-1-Strecken, wie zum Beispiel in Spa, am Nürburgring oder in Shanghai sind Hörmann Tore verbaut und auch die Industrie-Sectionaltore auf dem Michael Schumacher Kart- und Eventcenter in Kerpen sind von Hörmann.

Kundenbindungsevent

Auf diesem Kart- und Eventcenter fand am 26. und 27. Oktober 2013 ein Kundenbindungsevent statt. Im Rahmen der jährlichen EuropaPromotion, eine Aktion des Herstellers, bei der Garagentore, Haustüren und Wohnraum-Innentüren zu Aktionspreisen angeboten werden, konnten sich die besten Vertriebspartner und die erfolgreichsten Hörmann Vertriebsmitarbeiter für das Rennen mit Michael Schumacher qualifizieren.